News & Aktuelles

Aktuelles aus der Region Neckar-Alb

29.03.2017

Tübingen ehrt Medizintechnik-Unternehmer Helmut Erbe

Die Universitätsstadt Tübingen hat Helmut Erbe, langjähriger  Geschäftsführer der Erbe Elektromedizin GmbH, das Ehrenbürgerrecht verliehen. „Sie haben aus einer kleinen Firma ein weltweit 

28.03.2017

Holz für edle Tropfen und teure Möbel

Laubholz aus Neckar-Alb ist international gefragt. Bei der jüngsten Wertholz-Submission in Reutlingen-Ohmenhausen erzielte ein einziger Eichenstamm einen Preis von rund 5000 Euro. Zu den Abnehmern 

26.03.2017

Neckar-Alb investiert über 31,5 Millionen Euro im ländlichen Raum

70 Projekte und mehr als 3,8 Millionen Euro an ELR-Zuschüssen des Landes  zeigen: In den Gemeinden in der Region Neckar-Alb wachsen Bevölkerung und Wirtschaft.  Die Fördermittel beziehen sich 

22.03.2017

Energiemesse in Balingen: "neckar-alb regenerativ"

Wer Bau will oder  eMobilität erleben möchte, bekommt am 25. und 26. März auf der Balinger Messe Antworten auf seine Fragen. Schon fast traditionell setzt auch die zwölfte Ausgabe von 

20.03.2017

Tübingen hat eine neue Augenklinik

53 Millionen Euro haben Uni und Uniklinik, das Land und der Bund in die neue Augenklinik auf dem Schnarrenberg investiert. Jetzt finden Patienten und Forschung unter einem Dach genügend Platz, wie 

19.03.2017

Ausgewählte Gewerbeflächen auf Deutsch und Englisch

Unter dem doppelten Titel "Land in Sicht" / "Land in Sight" präsentiert die Standortagentur freie Gewerbeflächen in einer kompakten Broschüre.Die Region Neckar-Alb hat alles, was 

16.03.2017

Albstadt geht die Zukunft an

Der erste Schritt ist gemacht, die Bürgerwerkstätten arbeiten: In Albstadt ist der Stadtentwicklungsprozess "Albstadt 2030 - Zukunft gestalten" angelaufen. Wenn das Ziel 2030 auch noch weit 

14.03.2017

Großes Krabbeln in Reutlingens Science City

Lupe überflüssig: Wer Insekten ganz  im Detail betrachten möchte, wird ab 2. April in der Reutlinger Innenstadt fündig. Zehn Wochen lang zeigen sich riesige Glühwürmchen, Grashüpfer und 

12.03.2017

Metzingen erneut im Europacup-Halbfinale

Pink strahlt weiter: Mit einem 31 : 28 - Auswärtssieg in Nantes haben die Handballerinnen des TuS Metzingen erneut die Vorschlussrunde des EHF-Cups erreicht.  Dort wartet NP HC Rostov-Don.  

10.03.2017

Kapitalströmung in der Kunsthalle

Nach knapp zwei Jahren Umbau öffnet am 11. März 2017 wieder die Tübinger Kunsthalle. Der neue künstlerische Leiter Dr. Holger Kube Ventura hat zur Premiere mit der Gruppenausstellung 

08.03.2017

Leistungsschau der Zukunft: Gründermesse Neckar-Alb

Vom 3D-Schokodrucker über die mobile Cocktailbar bis zur Spektroskopie: Rund 80 junge Unternehmer präsentieren am 10. März in der Reutlinger Stadthalle Ideen, Produkte und Dienstleistungen. 

07.03.2017

RegioHOLZ: Südwesten liegt beim Holzbau vorne

200.000  Menschen in 29.000 Betrieben erwirtschaften jährlich 31 Milliarden Euro Umsatz - auf der Basis dieser Zahlen gilt  Baden-Württemberg als "Holzbauland Nr.1".  Das noch 

05.03.2017

Reutlinger forschen an Logistik und Leichtbau

Große Schecks für ambitionierte Vorhaben durften Reutlinger Forscher Anfang März entgegennehmen: Die Hochschule ist an den Verbünden "Intralogistik" und "Innovative Schaumstrukturen für 

03.03.2017

Mössingen zeichnet sich neu

Wie ernst es Mössingen mit dem Stadtentwicklungsprozess 2030 ist, zeigt auch das neue Erscheinungsbild der Kommune. Ein  kraftvoll-rotes Logo soll die Lebendigkeit der Stadt signalisieren und den 

01.03.2017

Rekordhoch ausländischer Investitionen in Baden-Württemberg

Der Südwesten hat 2016 bei Investoren  aus dem Ausland nochmal deutlich an Beliebtheit gewonnen.  Von den 449 Projekten kam der größte Teil aus der Schweiz – gefolgt von den USA und 

Marketing für die Region ist die zentrale Aufgabe der Standortagentur Tübingen – Reutlingen – Zollernalb GmbH. Die Standortagentur will das internationale Profil der Region Neckar-Alb innerhalb der Europäischen Metropolregion Stuttgart stärken und zeigen, wie attraktiv diese Region für Besucher und Investoren ist. Gesellschafter der Standortagentur sind 31 Städte und Gemeinden, die drei Landkreise, der Regionalverband Neckar-Alb, sowie die Handwerkskammer und die Industrie- und Handelskammer Reutlingen.