News & Aktuelles

Aktuelles aus der Region Neckar-Alb

09.01.2018

Besuch aus Kanada

Wie bringen Unternehmen in der Region Neckar-Alb ihre Technologien voran? Eine Delegation aus Wirtschaft und Wissenschaft der kanadischen Region Durham hat sich vor kurzem vor Ort dazu informiert. Die 

27.12.2017

Do goht dr Doig

Als Fernsehserie, Theaterstück und Hörspiel heizt sich Bäcker-Zwist seit 2009 immer weiter auf. Am 28. Dezember geht es  auf der großen Leinwand weiter: "Laible und Frisch  - Do goht dr 

21.12.2017

Handwerk: Land investiert in Bildungsakademie

Die Handwerkskammer Reutlingen stellt ihre Bildungsakademie Tübingen neu auf. Das baden-württembergische Wirtschaftsministerium trägt dazu fast 3,9 Millionen Euro bei. Ende 2019 sollen die Bauarbeiten 

20.12.2017

Innovationsallianz treibt Wissenstransfer voran

Einrichtungen wie das NMI Reutlingen tragen entscheidend zur Wettbewerbs- und Zukunftsfähigkeit des Südwestens bei. Eine aktuelle Evaluation der Innovationsallianz Baden-Württemberg bescheinigt den im 

03.12.2017

chocolART: Von zart bis feurig

Nix für Punktezähler: Chocolatiers und Manufakturen aus  aus Afrika, Süd- und Nordamerika und Europa präsentieren vom 5. bis 10. Dezember ihre erlesenen Produkte beim internationalen Tübinger 

28.11.2017

Fünfmal "Quartier 2020" in Neckar-Alb

Tübingen-Hirschau, Grafenberg und drei weitere Gemeinden aus der Region Neckar-Alb sind vom Sozialministerium für ihre Ideen und Konzepte zur generationengerechten Quartiersentwicklung ausgezeichnet 

27.11.2017

E-Mobilität: ElringKlinger schließt Batterie-Partnerschaft

Die im Ermstal beheimatete ElringKlinger AG hat sich mit dem chinesischen Unternehmen Sichuan Chengfei Integration Technology Co., Ltd. (CITC) auf ein Joint Venture im Bereich der Batterietechnologie 

25.11.2017

Blick in die Zukunft

Die Hardware stammt vom Global Player, die Software kommt von einem IT-Unternehmen aus Hechingen: Die Anwendungen der meaPuna GmbH für die Datenbrille von Microsoft machen aus einer technischen 

24.11.2017

Weihnachtsmärkte im Überblick

Der Advent ist in diesem Jahr komplett im Dezember, der Winter hat also eine gute Chance, den Weihnachtsmärkten mit Glühwein-Temperaturen das spezielle Flair zu verleihen. In der Region Neckar-Alb 

22.11.2017

Neues Einkaufserlebnis in Reutlingen

In neuem Glanz präsentiert sich die Reutlinger Kanzleistraße: Die neugestaltete Mini-Einkaufsmeile lädt Besucher und Einheimische zum Bummel ein. "Es war eine große Belastung für Sie, doch 

21.11.2017

Nancy Hünger wird Tübinger Stadtschreiberin

Die Lyrikerin Nancy Hünger erhält das Stadtschreiberstipendium 2018 der Universitätsstadt Tübingen. Von April bis Juni 2018 wird sie im Stadtschreiber-Domizil, dem ehemaligen Aufseherhäuschen am 

20.11.2017

Barrierefrei im Mittelpunkt

Der Landkreis Tübingen bringt einen Imagespot  für Inklusion in die Kinos. Unter dem Motto „Mehr Gemeinsamkeiten erkennen“ soll der Kurzfilm Barrieren in den Köpfen abbauen helfen. Der Dreh wurde 

09.11.2017

Albstadts erlesener November

Die Albstädter Literaturtage bringen 2017 bereits im zehnten Jahr ein buntes Veranstaltungsprogramm für Lesebegeisterte nach Albstadt. Für alle Leseratten und Bücherwürmer finden unter dem Motto 

08.11.2017

Reutlingen holt den Stadtmarketingpreis

Insekten waren 2017 das große Ding: Reutlingen hat für die Science City den Stadtmarketing Preis Baden-Württemberg in der Kategorie Großstädte erhalten. Außerdem zeichnete der Handelsverband 

30.10.2017

Geschichten von der Alb

Öffentliche Fernsprecher gibt es kaum noch, dafür hat Münsingen jetzt drei Hörstationen, in denen es Erzählungen ganz aus der Nähe und im O-Ton Alb zu erlauschen gibt.Das Projekt "ÜBER DIE 

Marketing für die Region ist die zentrale Aufgabe der Standortagentur Tübingen – Reutlingen – Zollernalb GmbH. Die Standortagentur will das internationale Profil der Region Neckar-Alb innerhalb der Europäischen Metropolregion Stuttgart stärken und zeigen, wie attraktiv diese Region für Besucher und Investoren ist. Gesellschafter der Standortagentur sind 31 Städte und Gemeinden, die drei Landkreise, der Regionalverband Neckar-Alb, sowie die Handwerkskammer und die Industrie- und Handelskammer Reutlingen.