News - Detail

Kräuter-Gärtnern mit SlowFood-Zutaten im Rahmenprogramm der Mese "Garden Life". Bildquelle: solutioncube

Vom Gartengenuss in der Pomologie

Das pralle Leben tobt im Grünen: Vom 25. bis 28. Mai 2017 gibt es im Reutlinger Obstpark die 16. Auflage der Messe "Garden Life". Im historischen Ambiente der Pomologie können die Besucher unter blühenden Obstbäumen bei rund 190 ausgewählten Ausstellern viel Schönes und Neues für den Garten entdecken: Qualitätspflanzen aller Art, Pflanzenraritäten, Sämereien, Schaugärten mit den neuesten Gartentrends, Gartenmöbel und -werkzeuge, Gartenantiquitäten und -accessoires sowie hochwertiges Kunsthandwerk. Dazu gibt es Workshops und Vorträge rund um den Garten im Werkhof, ein Kinderprogramm, Livemusik und allerlei Kulinarisches.

Die Pomologie in Reutlingen wurde 1860 angelegt: Sie diente den Schülern der von dem Obstbaukundler Eduard Lucas begründeten „Lehranstalt für Pomologie, Obstkultur und Gartenbau” als praktisches Übungsgelände. Zusammen mit dem angrenzenden Volkspark wurde die Pomologie 1984 zur Landesgartenschau in Reutlingen völlig neu gestaltet. Heute ist die Pomologie eine idyllische Parkanlage mit vielen Apfelbäumen und Blick auf die Achalm. Mit ihren romantischen Spazierwegen, Obstwiesen, einem Rosengarten und Wasserspielen ist die Pomologie eine Oase nahe dem Stadtzentrum.

Garden Life

Pomologie in Reutlingen