News - Detail

Während das Ehepaar Maute und die Ausbildungsabteilung von Joma-Polytec noch für Fotos posiert, ist Bürgermeister Uwe Ganzenmüller schon fündig geworden. Bildquelle: Gemeinde Bodelshausen

Nehmen, lesen und geben in Bodelshausen

Zu den Spezialitäten an Outdoor-Aktivitäten gehören in Bodelshausen die Lesegarten-Veranstaltungen im Juni. Ein Bücherschrank auf dem Burghof versorgt jetzt Freunde der Frischluft-Lektüre auch im übrigen Jahr.

Auszubildende des vor Ort ansässigen  Kunstoffverarbeiters Joma-Polytec GmbH haben nach Feierabend einen Bücherschrank aus pulverbeschichteten Blechplatten, ESG-Sicherheitsglas, VA-Stahl und verzinktem Stahlrohr gebaut und hierbei ihre neu erlernten Fähigkeiten zur Anwendung bringen können. erste Bücher stammen aus den Regalen von  Initiatorin Beate Maute, Ehefrau von   Joma-Geschäftsführer Dr. Hans Ernst Maute.  Nach dem Prinzip Nehmen und Geben dürfen sich Leserinnen und Leser Bücher aus dem Schrank nehmen und auch Bücher dort einstellen. Man darf sich ein Buch aus dem Bücherschrank aussuchen, es lesen und zurückbringen oder auch behalten.

Gemeinde Bodelshausen

Die Joma-Polytec GmbH ist Mitglied im Förderkreis Standortmarketing