Branchenbucheintrag

Handwerkskammer Reutlingen

Öffentliche Verwaltung, Verbände, Organisationen , Handwerk

In einer Zeit, in der sich das alltägliche Erscheinungsbild des Wirtschaftszweiges Handwerk ändert und sich das Anforderungsprofil an die Beschäftigten in Theorie und Praxis immer rascher wandelt, gehört es zu den essenziellen Aufgaben einer modernen Handwerksorganisation, diese Enwicklungen rasch zu erkennen, geeignete Hilfestellungen zu enwickeln und Betrieben mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Die Handwerkskammer Reutlingen vertritt die Interessen ihrer Mitgliedsunternehmen und der im Handwerk Beschäftigten und steht dabei in engem Kontakt mit Bund, Ländern und Kommunen, Wissenschaft und Forschung, anderen Wirtschaftsorganistionen und Verbänden, Medien und Gewerkschaften. All diese Kontakte fließen in die tägliche Arbeit für das Handwerk ein – dazu gehört ein kostenloses Dienstleistungsangebot für Existenzgründer ebenso wie die umfassende Beratung der Betriebe zu Themen wie Betriebsführung, Personalmanagement und Rechtsfragen, Digialisierung von Produktion und Dienstleistungen, Nachhaltigkeit und Aus- und Weiterbildung.

Im Bezirk der Handwerkskammer Reutlingen mit den Landkreisen Freudenstadt, Reutlingen, Sigmaringen, Tübingen und Zollernalb sind fast 80.000 Mitarbeiter in circa 13.600 Betrieben beschäftigt. Sie erwirtschaften einen Umsatz von über 9 Milliarden Euro. Mit seinen vielen kleinen und mittelständischen Betrieben gilt das Handwerk in der Region als Rückgrat der Volkswirtschaft und ist Impulsgeber für Wachstum und Beschäftigung.

Kontakt

Firmenbezeichnung
Handwerkskammer Reutlingen
Ansprechpartner
Anschrift
Hindenburgstraße 58
72762 Reutlingen

T 07121 2412 0
handwerk[at]hwk-reutlingen.de

www.hwk-reutlingen.de

Marketing für die Region ist die zentrale Aufgabe der Standortagentur Tübingen – Reutlingen – Zollernalb GmbH. Die Standortagentur will das internationale Profil der Region Neckar-Alb innerhalb der Europäischen Metropolregion Stuttgart stärken und zeigen, wie attraktiv diese Region für Besucher und Investoren ist. Gesellschafter der Standortagentur sind 32 Städte und Gemeinden, die drei Landkreise, der Regionalverband Neckar-Alb, sowie die Handwerkskammer und die Industrie- und Handelskammer Reutlingen.