News & Aktuelles

Viele Köpfe beschäftigen sich in der Textilregion Neckar-Alb mit der Produktentwicklung. Bildquelle: WeConnecTex

Textil-Standort Neckar-Alb im Überblick

Wer macht wo was? Für die Textil-Branche in der Region Neckar-Alb lässt sich diese Frage leicht mit der interaktiven Landkarte von WeConnecTex beantworten. Das Netzwerkprojekt macht die Struktur der Textilindustrie deutlich und stellt die Ansprechpartner in Unternehmen und Forschungseinrichtungen vor. Firmen, Investoren, Auftaggeber und Fachkräfte finden so einfach zusammen.  

Die Textil- und Bekleidungsbranche zählt nach wie vor zu den prägenden Sektoren in der Region Neckar-Alb. Und der Textilstandort Neckar-Alb genießt international einen exzellenten Ruf. Neben Stoffen mit Chic und technischen Funktionen aus Neckar-Alb sind Unternehmen aus dem Maschinenbau und der Textilveredlung weltweit bekannt. Forschung und Entwicklung vor Ort setzen technologische Maßstäbe und bringen stetig neue Produktideen hervor.  Wie fein die Maschen des Textil-Netzwerks geknüpft sind, zeigt die Karten-Website von WeConnecTex. Aus der Gesamtübersicht mit zu Beginn 82 Einträgen lassen sich einzelne Kategorien herausfiltern: Klicks auf die Icons "Bildung und Forschung", "Maschinenherstellung",  "Produktentwicklung",  "Textilerzeugung",  "Veredlung",  "Herstellung Fertigware" sowie "Vertrieb" führen direkt zu relevanten Informationen und Kontaktdaten. Für Technikinteressierte stellt die Karte einige Sehenswürdigkeiten wie die Albstädter Textilbetonbrücke vor. Wer es nicht nur bei einem lehrreichen Ausflug belassen will, findet im verknüpften Stellenportal Angebote zum Bleiben in der Region Neckar-Alb.

WeConnecTex ist ein Netzwerkprojekt des  Studiengangs Textil- und Bekleidungstechnologie der Hochschule Albstadt-Sigmaringen mit der Standortagentur Tübingen - Reutlingen - Zollernalb GmbH. Studierende der Hochschule haben im Selbstverständnis als "zukünftige Fachkräfte in der Textilindustrie" die Daten erhoben, aufbereitet  und in die interaktiven Karte umgesetzt. 

Karte "WeConnecTex"

Zum Thema:

Cluster Textil Neckar-Alb

Neues aus Neckar-Alb auf der Techtextil

Industriewoche Baden-Württemberg: Maschinen, Berufe, Weltmarktführer

Textilbeton boomt