News & Aktuelles

Aktuelles aus der Region Neckar-Alb

26.11.2018

Innovationswerkstatt für die Zollernalb

Die digitale Transformation betrifft alle Branchen und Unternehmensgrößen. Speziell an kleine und mittlere Unternehmen richtet sich das "Popup Labor BW", das Ende Januar 2019 für eine Woche 

23.11.2018

Lindenhof gibt bald die zweite Bühne frei

Das Dach ist drauf, der Innenausbau fast fertig - noch in diesem Jahr nimmt der Lindenhof die umgebaute Scheune in den Spielbetrieb auf. Nach Umbauten des Hauptsaals und der Gaststätte im vergangenen 

22.11.2018

So schmeckt Biosphäre

Mit der Regionalmarke "ALBGEMACHT" kommen regionale Lebensmittel auf den Tisch, die nicht nur schmecken, sondern auch einen aktiven Beitrag für den Erhalt der Artenvielfalt auf Wiesen und 

21.11.2018

Weihnachtsmärkte im Überblick

Der Advent ist in diesem Jahr komplett im Dezember, der Winter hat also eine gute Chance, den Weihnachtsmärkten mit Glühwein-Temperaturen das spezielle Flair zu verleihen. In der Region Neckar-Alb 

23.10.2018

Interstuhl sitzt auf höchstem Level

Seit kurzem können Möbelhersteller ihre Produkte nach dem europäischen Standard "LEVEL : 2017" zertifizieren lassen.  Interstuhl aus Meßstetten ist gleich mit allen maßgeblichen 

19.10.2018

Balingen blüht im Herbst richtig auf

Alles andere als Schatten wirft die Gartenschau voraus. Balingen stimmt sich mit frischen bunten Farben auf das Großereignis in gut vier Jahren ein.  Mit dem Herbst hat der Kirchplatz eine 

11.10.2018

High-Tech, Fachkräfte und Platz zum Wachsen

Projektentwickler müssen einfach wissen, was die Neckar-Alb zu bieten hat. Darum hat die Standortagentur drei Tage lang die Vorzüge der Region auf der Expo Real in München vorgestellt. Neben einem 

10.10.2018

Medizintechik: Bemotec baut Campus

Auf 4000 Quadratmeter erstellt die Reutlinger Bemotec GmbH derzeit Produktionsfläche für Medizin- und Mobilitätstechnik  an der Hans-Böckler-Straße. Das Unternehmen investiert dafür 4.5 Millionen 

02.10.2018

Handschuh spürt Finger

Susanne Fischer von der Hochschule Reutlingen hat den Förderpreis des Deutschen Textilmaschinenbaus erhalten. Ausgezeichnet wurde sie für die Entwicklung eines Handschuhs mit in den Stoff eingebauten 

01.10.2018

124 Hektar Neckar-Alb auf der Expo Real

Drei Bürgermeister, 14 Wirtschaftsförderer und viel Platz für Unternehmen: Die Standortagentur präsentiert auf der  Immobilienmesse Expo Real ab 8. Oktober  in München attraktive 

27.08.2018

Messen, Location-Tour, TV-Spot und ein Kult-Auto

Die Standortagentur Tübingen – Reutlingen – Zollernalb erwartet einen heißen Herbst. Die regionale Einrichtung plant vier Messeauftritte und eine Location-Tour durch die Region. Außerdem kommt 

24.08.2018

Erster Glanzpunkt im Lichtäcker

Bald soll das erste Unternehmen im neuen Haigerlocher Gewergebiet Lichtäcker die Produktion aufnehmen. Auf rund 8.500 Quadratmetern entsteht derzeit das neue Firmengebäude des Haustechnik-Herstellers 

16.08.2018

Gratis Strom fürs E-Bike

Das Landratsamt Reutlingen hat eine Ladesäule für E-Bikes  in Betrieb genommen. Bis 2022 soll sich in Neckar-Alb das Stromtankstellen-Netz für Radler deutlich verdichten. An der Reutlinger 

10.08.2018

Für Ethik in der Stammzellenforschung

Medizintechnische Kompetenz aus Reutlingen ist gefragt: NMI-Leiterin Prof. Dr. Katja Schenke-Layland wurde von der Bundesregierung in die Zentrale Ethik-Kommission für Stammzellenforschung berufen. Die 

08.08.2018

Balingen bereitet die Gartenschau vor

Der Planungswettbewerb für die Daueranlagen läuft, vorfreudige Einheimische und Besucher sitzen derweil  schon auf den ersten Gartenschau-Möbeln in der Stadt. Die Gartenschau 2023 wirft in 

Marketing für die Region ist die zentrale Aufgabe der Standortagentur Tübingen – Reutlingen – Zollernalb GmbH. Die Standortagentur will das internationale Profil der Region Neckar-Alb innerhalb der Europäischen Metropolregion Stuttgart stärken und zeigen, wie attraktiv diese Region für Besucher und Investoren ist. Gesellschafter der Standortagentur sind 31 Städte und Gemeinden, die drei Landkreise, der Regionalverband Neckar-Alb, sowie die Handwerkskammer und die Industrie- und Handelskammer Reutlingen.