News & Aktuelles

Aktuelles aus der Region Neckar-Alb

10.05.2018

Batteriesystem für Solar-Autos von ElringKlinger

Die im Ermstal ansässige ElringKlinger AG wird das komplette Batteriesystem für ein vollelektrisches Solarfahrzeug entwickeln. Der Auftrag kommt vom Münchner Unternehmen Sono Motors, das ab Mitte 2019 

05.05.2018

Zollernalbkreis ist digitale Zukunftskommune

Das Innenministerium hat die Gewinner im Landeswettbewerb "Digitale Zukunftskommune@bw" bekanntgegeben - und der Zollernalbkreis ist mit dabei. Im ersten Schritt geht es dabei um 

04.05.2018

Das Rahmenprogramm fürs Bullentäle steht

Der Mercedes-Benz UCI Mountain Bike World Cup in Albstadt ist ein sportliches Highlight in der Region. Aber die drei Tage der 14. Gonso Albstadt MTB Classic vom 18. bis 20. Mai sind mehr als das. Ein 

30.04.2018

Manege frei für "Handwerk Energie Zukunft"

Unter dem Zirkuszelt geht es in die nächste Runde:  Am  5. Mai eröffnet Oberbürgermeisterin Barbara Bosch die Messe "Handwerk Energie Zukunft" und die "12. Reutlinger 

27.04.2018

Frische Lehre an der Hochschule Reutlingen

Noch mehr Motivation im Studium ist das gemeinsame Ziel von sechs innovativen Lehrprojekten an der Hochschule Reutlingen, die sich über die Zusage einer sogenannten Mikroprojektförderung 

26.04.2018

Breitband: Gut 2,7 Millionen Euro für Neckar-Alb

Das Land hat im April 59 Förderbescheide für den Breitbandausbau ausgestellt. Rund 2,7 Millionen Euro verteilen sich dabei auf zehn Projekte in der Region Neckar-Alb. Insgesamt will die Landesregierung 

19.04.2018

Biosphärengebiet Schwäbische Alb unter neuer Leitung

Achim Nagel führt fortan die Geschäftsstelle des Biosphärengebiets Neckar-Alb. Bislang stellvertretender Leiter des Großschutzgebiets, rückt der Diplom-Geograph für Petra Bernert auf, die sich 

18.04.2018

SchwörerHaus schlägt Weltcup-Brücke

Die Vorbereitungen für die sechste Auflage des Mercedes-Benz UCI Mountainbike Weltcup in Albstadt sind einen Schritt weiter gekommen. Der Strecke für den neuen Short Track-Wettbewerb wurde entworfen. 

12.04.2018

Visionen: Portal steht offen

Die Bildungsmesse „Visionen – Wege nach dem Schulabschluss 2018“ im Zollernalbkreis soll auch in diesem September wieder zukünftige Schulabgänger in ihre berufliche Zukunft  leiten und ihnen 

10.04.2018

Rottenburg blüht was

Die Domstadt am Neckar bewirbt sich um die Ausrichtung einer Landesgartenschau zwischen 2026 und 2030. Demnächst kommt die Fachkommission zu Besuch, die über die Chancen entscheidet. Sieben 

09.04.2018

Neuer Nutzen für den Hölderlinturm

Die Sanierungsarbeiten am bekanntesten Gebäude Tübingens haben begonnen. Hier hat der Dichter Friedrich Hölderlin zwischen 1807 und 1843 die zweite Hälfte seines Lebens verbracht. „Der Hölderlinturm 

04.04.2018

Busfahren barrierefrei und samstags kostenlos

2018 werden in Tübingen weitere 45 Haltestellen barrierefrei umgebaut. Damit sind Ende des Jahres fast 50 Prozent aller Haltestellen mit einer ebenerdigen Einstiegsmöglichkeit versehen. Das hilft 

02.04.2018

Sexy and Cool - auch für Firmenkunden

Unter dem Titel "Sexy and Cool. Minimal goes emotional" nimmt die aktuelle Ausstellung der Kunsthalle Tübingen das Nachleben der Minimal Art in der Gegenwart in den Blick. Von den 

29.03.2018

Vorstandssache E-Mobilität bei ElringKlinger

Mit einem eigenen Ressort für Elektromobilität im Vorstand setzt der Ermstäler Automotive-Konzern ElringKlinger AG ein Zeichen. Der bisherige  Produktionsvorstand Theo Becker übernimmt die 

27.03.2018

Biogas für Bouaké

Die erste Baustelle ist fertig, acht weitere sollen folgen: Die Stadt Reutlingen lässt derzeit im Rahmen eines Partnerschaftsprojekts  mit Bouaké neun Biogasanlagen bauen. Zur Einweihung  

Marketing für die Region ist die zentrale Aufgabe der Standortagentur Tübingen – Reutlingen – Zollernalb GmbH. Die Standortagentur will das internationale Profil der Region Neckar-Alb innerhalb der Europäischen Metropolregion Stuttgart stärken und zeigen, wie attraktiv diese Region für Besucher und Investoren ist. Gesellschafter der Standortagentur sind 31 Städte und Gemeinden, die drei Landkreise, der Regionalverband Neckar-Alb, sowie die Handwerkskammer und die Industrie- und Handelskammer Reutlingen.