Regionale Messen & Projekte

Wir stellen Ihnen die Region Neckar-Alb vor

Die Standortagentur Tübingen – Reutlingen – Zollernalb GmbH hat es sich zur Aufgabe gemacht die Region Neckar-Alb als attraktiven Wirtschaftsstandort regional, überregional und international bekannt zu machen und die Vorzüge des Standorts potentiellen Investoren, Fachkräften und Entscheidern zu präsentieren. Die Standortagentur bewirbt die Region auf Fachmessen und Kongressen insbesondere in den Bereichen Medizintechnik und Technische Textilien. Besuchen Sie uns auf unseren Ständen und hören Sie Fachvorträge zu aktuellen Innovationen aus der Region Neckar-Alb oder besuchen Sie eine unserer regionalen Messen.

Messen und Projekte Standortagentur Neckar-Alb
23
Jan
bis
24
Jan

bonding Firmenkontaktmesse Karlsruhe

Die Firmenkontaktmesse bonding  am 23. und 24. Januar 2019 bietet Studierenden Einblicke ins Berufsleben und bringt Arbeitgeber mit potenziellen  Fachkräften ins Gespräch. Die Standortagentur nimmt nach Karlsruhe aktuelle Job-Angebote von Unternehmen mit und stellt dort die hohe Lebensqualität und das attraktive Wirtschaftsumfeld der Region Neckar-Alb vor.

20
Mär
bis
22
Jan

eltefa Stuttgart

Die eltefa, Fachmesse für Elektrotechnik und Elektronik, findet 2019 zum 20. Mal auf der Messe Stuttgart statt. Als größte Landesmesse der Elektrobranche bildet sie die Ausstellungsbereiche Elektroinstallationstechnik, IT-Infrastruktur, Energietechnik, Sicherheitstechnik, Lichttechnik, Industrie & Automation und Schaltanlagenbau ab.

08
Apr
bis
10
Apr

bonding Firmenkontaktmesse in Dresden

Die Firmenkontaktmesse bonding  am 23. und 24. Januar 2019 bietet Studierenden Einblicke ins Berufsleben und bringt Arbeitgeber mit potenziellen  Fachkräften ins Gespräch. Die Standortagentur nimmt nach Dresden aktuelle Job-Angebote von Unternehmen mit und stellt dort die hohe Lebensqualität und das attraktive Wirtschaftsumfeld der Region Neckar-Alb vor.

07
Mai
bis
09
Mai

Medizintechnik-Messe T4M in Stuttgart

Die T4M, die neue Messe für Medizintechnik in Stuttgart, öffnet vom 7. bis zum 9. Mai 2019 erstmals ihre Tore. Zu den Ausstellungsschwerpunkten zählen die Bereiche Fertigungstechnik, Produktionsumfeld, Dienstleistungen sowie Komponenten und Werkstoffe. Die T4M ist ebenso für Hersteller wie auch für die gesamte Zulieferindustrie der Medizintechnik interessant. Entwicklungs- und Produktionsleiter, Ingenieure und Einkäufer, aber auch Wissenschaftler finden auf der Ausstellungsfläche die neuesten Technologien der Branche. Cluster Medizintechnik Neckar-Alb

14
Mai
bis
17
Mai

Techtextil Frankfurt

Die Techtextil ist die internationale Leitmesse für Technische Textilien und Vliesstoffe und zeigt das gesamte Spektrum der Einsatzmöglichkeiten textiler Technologien.

Cluster Textil Neckar-Alb

03
Jun
bis
06
Jun

BIO International Convention in Philadelphia

Die BIO International Convention bringt jährlich über 16.000 Entscheider aus den Branchen Biotechnologie und Pharma zusammen. Rund 1.800 Unternehmen aus 74 Ländern zeigen neueste Entwicklungen zu Medikamenten, Materialien, Kraftstoffen, angereicherten Lebensmitteln und deren Anwendungsmöglichkeiten. Cluster Biotechnologie Neckar-Alb.

Marketing für die Region ist die zentrale Aufgabe der Standortagentur Tübingen – Reutlingen – Zollernalb GmbH. Die Standortagentur will das internationale Profil der Region Neckar-Alb innerhalb der Europäischen Metropolregion Stuttgart stärken und zeigen, wie attraktiv diese Region für Besucher und Investoren ist. Gesellschafter der Standortagentur sind 31 Städte und Gemeinden, die drei Landkreise, der Regionalverband Neckar-Alb, sowie die Handwerkskammer und die Industrie- und Handelskammer Reutlingen.