News & Aktuelles - Detail

"Mehr Gemeinsamkeiten entdecken" die Protagonisten im gleichnamigen Imagespot der Inklusionskonferenz. Bildquelle: Landkreis Reutlingen

Barrierefrei im Mittelpunkt

Der Landkreis Reutlingen bringt einen Imagespot  für Inklusion in die Kinos. Unter dem Motto „Mehr Gemeinsamkeiten erkennen“ soll der Kurzfilm Barrieren in den Köpfen abbauen helfen. Der Dreh wurde mit Hilfe der heimischen Wirtschaft realisiert.

Traumberufe in der Kindheit, Angst vor Gewittern und Einsamkeit oder die Wut über Vorurteile und schlechten Umgang miteinander - so unterschiedlich Menschen durch ihr Aussehen, ihr Alter oder Behinderungen zu sein scheinen, so viel ist doch für alle ganz normal. Die Inklusionskonferenz im Landkreis Reutlingen zeigt das eindrücklich im Film, der mit finanzieller  Unterstützung durch den Kreis sowie die Dr. Hermann Schwörer Stiftung entstand. 

Den Film gibt es auf der Website des Landkreises Reutlingen.

Sponsor SchwörerHaus ist Mitglied im Förderkreis Standortmarketing