Der Standort Neckar-Alb ist Teil der europäischen Metropolregion Stuttgart, zentral gelegen im innovativen Baden-Württemberg. Das international renommierte Wirtschaftzentrum zwischen der Landeshauptstadt Stuttgart, der Schwäbischen Alb und dem Bodensee wird geprägt von sechs Zukunftsbranchen: Maschinenbau, Automotive, Medizintechnik, Textil, Biotechnologie sowie Holz und regenerative Energien.
Die Standortagentur Tübingen – Reutlingen – Zollernalb vermarktet die Stärken der Region im In- und Ausland und vermittelt kompetente Ansprechpartner für Unternehmer, Investoren und Besucher der Region. Hier finden Sie weitere Informationen:

·    Vorteile für Investoren
·    Unternehmen gründen / übernehmen
·    Bildung & Forschung




Vier Argumente für Investoren?

»1. Höchstqualifizierte Mitarbeiter sind verfügbar / 2.Die Region ist attraktiv wegen Kulturangeboten und schöner....«Herr Prof. Dr. Eberhard Schaich,
Rektor a.D. der Universität Tübingen
eberhard.schaich@uni-tuebingen.de
www.uni-tuebingen.de